Jugendgruppe: Bürger-Forschung, Wissenschaft für alle!

10.12.2023 Phillip Hirsch

Am Samstag den 13.05.2023 hieß es für die Jugendgruppe: Bürger-Forschung, Wissenschaft für alle! Auf Initiative und unter fachkundiger Anleitung von Ann Zirker vom Garten- und Tiefbauamt ging es an den Eschbach, für den der ASV die Bachpatenschaft hat. Ziel des Tages war eine Bestandsaufnahme der Nahrungsorganismen für Fische: Bachflohkrebse, Larven von Köcherfliegen, Eintagsfliegen, Steinfliegen. Mit Kescher und Eimer, Lupe und Pinzette wurden einen ganzen Vormittag lang eine standardisierte Beprobung und eine Datenaufnahme gemacht. Das Ganze war Teil des deutschlandweiten FLOW-Fließgewässermonitoring-Projektes. Das Projekt hat das Ziel, die Umwelteinflüsse auf kleine Bäche durch Bürger in ganz Deutschland zu untersuchen. Durch die fleissige Hilfe der vielen interessierten Jugendlichen, der ASV-Jugendgruppe konnten wir ein voll ausgefülltes Datenblatt abgeben. Belohnt wurden alle mit einer Wurst von Stephans Grill.